Philips LEDclassic Lampe 4 – Kaufemfpehlung

Die led birnen von einem teuren baumarkt strahler waren durchgebrannt. Zufälligerweise habe ich die wechselbarkeit erkannt und diese gu 10 strahler bestellt. Die lieferung erfolgte zügig. Sehr gutes preis-leistungs-verhältnis.

Mit led lässt sich viel strom sparen. Daher haben wir alle halogen-spots gegen led getauscht. Der stromverbauch beim licht ist nun um mehr als 75 % gesunken was bei intensiver nutzung einen extremen unterschied macht. Zudem halten die led spots viel länger, die hitzeentwicklung ist wesentlich geringer und die farbtemperatur entspricht nahezu dem, den man von halogen-spots gewohnt ist, vorausgesezt man achtet auf die angabe und vergreift sich nicht in der auswahl der fabtemperatur. Aber im bereich von um die 2700 kelvin ist es wohlig warm.

Vergleichstest:da wir in der gesamten wohnung von halogen auf led umgestiegen sind, mussten wir mehrere lampen anschaffen. Ich habe mich für verschiedene modelle entschieden um den vergleich zu machen. Alle waren bei amazon gut bewertet (4 sterne +). Folgende modelle habe ich gekauft:philips corepro led spot (4,6 watt, 355 lumen, 2700 kelvin, 36° abstrahlwinkel)kaufpreis: 16,50€ für 6 stück (2,75€ pro lampe)osram led star par16 (4,3 watt, 350 lumen, 2700 kelvin, 120° abstrahlwinkel)kaufpreis: 27,27€ für 10 stück (2,27€ pro lampe)sebson 5w cob lampe (5 watt, 420 lumen, 3000 kelvin, 36° abstrahlwinkel)kaufpreis: 15,99€ für 4 stück (4,00€ pro lampe)bei keiner der lampen konnte ich irgendwelche negativen effekte von anderen bewertungen feststellen (summen, langsames angehen, flackern, …. Verpackung:philips: einzeln verpackt, lose im kartonsebson: einzeln verpackt mit extra plastik fixiertosram: in großem pappkarton, solide verpackt und nur pappe verwendet (+)licht:philips: erzeugen deutliche farbige reflektionen an der decke, ist nicht jedermanns geschmack. Uns stört es aber nicht (siehe bild)sebson: die 300 kelvin kältere lichttemperatur bemerkt man, eher fürs arbeitszimmer oder flur geeignet (siehe bild, vergleich mit der osram lampe)osram: warmes licht ohne farbige reflektionen, der größere abstrahlwinkel ist deutlich bemerkbaroptik:philips: am extravagantesten, im eingebauten zustand keine schrift an der lampe zu erkennensebson: nichts zu beanstanden, gefallen mir persönlich am besten. Osram: im ausgeschalteten zustand ist vorne die matte abdeckung nicht so schön. Verabeitung:bei allen sehr gutim endeffekt würde ich die osram lampen leicht bevorzugen. In einer amazon aktion waren diese mit 2,27€ auch am günstigsten und zusätzlich am umweltfreundlichsten verpackt. Wer das licht ein klein wenig kälter mag, ist mit den sebson modellen gut beraten. Und wer bunte reflektionen mag, sollte philips wählen.

Ich habe nach led leuchtmitteln für meinen esszimmertisch gesucht und hier für mich das passende gefunden. Die leds haben ein sehr schönes warmes licht und strahlen nach unten. Nachdem die letzten günstigen leds aus dem internet im wahrsten sinne des wortes in rauch aufgegangen sind habe ich mir geschworen mir nie wieder so einen günstigen mist zu bestellen. Bei diesem produkt stimmt das preis/leistungsverhältnis und ich kann es ruhigen gewissens weiterempfehlen.

Ich habe berits viele led leuchtmittel getestet in den letzten 15 jahren. Diese hier kaufte ich für die leuchte im badezimmer, da sie aufgrund der geringeren hitzeentwicklung weniger anfällig für defekte in der feuchtigkeit beim baden sind, als die 40w halogenspots, die ich vorher verwendet habe. Die helligkeit übertrifft die 40w halogenspots – die angabe ‘ersetzt 50w’ kann ich also als realistisch beurteilen. Ebenso überzeugt die farbtemperatur und der abstrahlwinkel. Einzig ein surren der spannungsregler macht sich bemerkbar, aber nicht zu laut – kännte dennoch empfindliche menschen stören – ansonsten wärmstens zu empfehlen.

When i’ve just installed all lamps i was happy with color and brightness and price. However during the evening when there is no sounds around i discovered extremely annoying high frequency noise. Not only hear i it, but also my wife and daughter. The reason of that noise was 2 lamps of 6. I had to replace them back to old halogen ones. You can see it on the photo, second lamp from the left is old one (it has no color areal around). I should have better read reviews before buying.

Super leuchtmittel, passt genau in meine deckenlampe, diese leuchtmittel machen ein super schönes warmweises licht und leuchten auch den raum super aus. Ich würde diese immer wider kaufen. Und von geräuschen die hier und da beschrieben wurden höre ich bei meinen garnix kein summen oder piepen beim anschalten.

. Und beim zweiten mal dann kauft man markenartikeldie lampen haben schon nach gut zwei wochen bewiesen, dass sie gegenüber dem billigprodukt länger funktionierenda gibts nix weiter zu zu sagen, das licht ist angenehm hell, vllt minimal dunkler als die alten lampen, ist aber egal, und die lebensmittel sehen nicht komisch aus, wie es bei anderen vorgängerlampen der fall war. Für perfektes warmweiß müsste ich halogeneinsätze verwenden, was aber einen höheren stromverbrauch und deutlich mehr hitzeentwicklung bedeutet. Alles zu unserer zufriedenheit.

Habe die leds in einer deckenleuchte verbaut. Das licht ist angenehm, es gibt keine verzögerung beim anschalten. Einen hochfrequenten ton (von dem ich bei anderen bewertungen gelesen habe) konnte ich bei mir nicht feststellen. Ich habe gesehen, dass die rezensionisten, die am häufigsten von diesem störenden ton betroffen waren, ein 3er-pack gekauft haben – vielleicht kommen diese leds aus einer anderen produktionscharge?.

Viel zu sagen gibt es nicht, erzeugt ein angenehm warmes licht und macht qualitativ einen hochwertigen eindruck und das bei der geringen leistungsabgabe. Der preis ist mehr als fair 7,99€ für 3 stk. Und wenn wie wirklich so lange halten wie angegeben, dann ist alles top. Man sollte aber drauf achten, dass hier versch. Versionen im umlauf sind die 1, 2 und 6er packs sind identisch (hatte ich auch bestellt) das 3er pack jedoch ist aber anders aber dies fällt auch schon bei den bildern auf, das 3er pack z. Ist weiß und die anderen haben eine andere optik und auch geringe abweichungen bei dem lichtstrom (lumen). Es sind zwar nur 10lumen unterschied aber wenn man dann unterschiedliche im selben raum nebeneinander hat, kann die schon auffallen.

Habe lange nach einer warmen led gesucht die warm aber nicht zu gelb strahlt und mit der lichtfarbe möglichst nah an einem halogenstrahler dran ist. Mit dieser led bin ich fündig geworden. Sie hat ein schönes warmes aber nicht gelbes licht. Daneben hat sie ein gutes preis-/leistungsverhältnis. Von der helligkeit ordne ich sie bei 50 watt ein wie beschrieben. Leider summt sie ganz leise was bei vollständiger ruhe zu hören ist. Für das summen gibt es einen stern abzug. Hier sind die Spezifikationen für die Philips LEDclassic Lampe 4:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Warmweißes Licht (2700 K)
  • Schatten werden durch die gleichmäßige Lichtverteilung verhindert
  • Hat eine lange Lebensdauer von bis zu 15 Jahren
  • Lieferumfang: 6 x Philips LED Classic

. War sie kaputt wurde eine neue gekauft mit gleicher wattzahl und schon sah alles wieder gut aus. Diese lampen hatte ich vor einem dreiviertel jahr schon einmal bestellt und nun benötigte ich aber ein paar mehr. Gleichen artikel bestellt und – trommelwirbel – die lampen wurden abgeändert. Lampenabmaße, kelvin und wattzahl leicht verändert. Wenn man heute eine led ersetzen möchte hat man kaum eine chance den selben artikel nach einem jahr noch einmal zu bekommen. Das ist sehr ärgerlich, da das lichtbild bei einer mehrflutigen lampe dadurch ungleichmäßig wirkt. Die streuscheibe ist auch von hersteller zu hersteller unterschiedlich und so schaut man immer in unterschiedliche lampen. Philips gestaltet die streuscheibe auch noch mit einer rauen oberfläche. Somit hat man keine chance diese lampen mit einem saugnapf, den es für lampen mit gu10 sockel gibt, einzubauen. An unserer lampe müssen die leuchtmittel in tiefe schirmchen eingesetzt werden.

Philips liefert 3 led-lampen mit gu10-sockel. Die lampen haben 4,7 watt und ersetzen damit herkömmliche 50 watt lampen. Die helligkeit beträgt 345 lumen und die farbtemperatur liefert mit 2. 700 kelvin ein schönes warmweißes licht. Die lampen sind einfach nur super und halten genau, was sie versprechen. Ich habe direkt nach installation der ersten lampen eine zweite bestellung aufgegeben. Hinzu kommt ein mehr als fairer preis für den dreierpack – daher eine absolute kaufempfehlung.

Pro• energie a+• 4,7 watt• 345 lumen• 2. 700 k• warmweiß• 3er pack• sind für eine gu10 fassung• leuchten sehr schön• erhellen richtig gut den raum• das licht tut nicht in den augen weh• preis/leistung ist oke• flackern nicht• sind easy einzubauen• sind gut verpackt• sind gut verarbeitetfazitich würde sie jederzeit erneut kaufen.

Diese lampen erzeugen ein angenehm warm-weißes und flimmerfreies licht, das halogenlampen in nichts nachsteht. Farben wirken unter dem licht unverfälscht und kontrastreich, so wie es sein sollte. Zuvor hatte ich günstige led-lampen eines weniger bekannten anbieters versucht, die jedoch eine grauenvolle lichtfarbe hatten. Leider scheinen bisher wirklich nur namhafte hersteller in der lage zu sein vernünftige led-lampen herzustellen.

Ich war lange auf der suche nach einem led leuchtmittel, welches ein angenehmes und ausreichend helles licht erzeugt. Diese 6 philips led strahler sind nicht teurer als no name produkte und gleichwohl viel besser. Ich habe anfang des jahres gu 10 spots von national electronics gekauft. Diese sind gegen die von philips einfach nur schlecht und schlicht zu dunkel. Wer eine natürlich wirkende lichtfarbe bekommen und viel geld sparen möchte, greift hier zu. Hier gibt es eine ganz klare kaufempfehlung.

Hallo zusammen,vorab: absolute kaufempfehlung>sehr guter abstrahlwinkel und ausleuchtung>sehr warmes licht, kaum untrschiede zu normalen halogenlampen>sind heller als normale 50 w halogenlampenich habe in meiner wohnung eigentlich nur spots mit einer gu10 fassung, im bad die in die decke eingelassen spots mit einer gu5. In summe machen das 21 spots. Da die natürlich ordentlich strom fressen bei 50 watt pro spot, bin ich auch auf den zeitgemäßen led zug aufgesprungen. Ich habe dabei so gut wie alle modelle durch, die auch einen erschwinglichen preis haben (. Und alle sind wieder rausgeflogen. Teils war das licht so kaltweiß trotz 2. 700 k, dass man das gefühl hatte in einem op zu frühstücken. Auch wirklich gelbes licht war dabei und lampen, die wirklichkeinen lichtkegel, sondern eher einen lichtzylinder hattenmit dieser serie bin ich absolut zufrieden. Man sieht einen unterschied zu herkömmlichen halogenlampen.

Kommentare von Käufern :

  • Vergleich Osram vs Phlips vs Sebson
  • Tolles Licht aber leises summen
  • Angenehm

Bestellung und lieferung waren perfekt. Ich habe bei mir zu hause sämtliche “normalen” glühlampen nach und nach durch led ersetzt. Das waren die letzten für zwei halogenstrahler. Die leuchtkraft ist nach meiner ansicht die gleiche wie die bisherigen halogenstrahler. Das licht selbst ist sogar noch wärmer. Also ich bin sehr zufrieden. Von meiner seite absolute kaufempfehlung. Besten Philips LEDclassic Lampe 4,6 W ersetzt 50W, GU10, warmweiß, 355 Lumen, 6er Pack

Ich hatte zuerst zu led lampen vom möbelhaus gegriffen, auf der verpackung stand was von warmweiß, allerdings leuchteten sie so grell, dass ich dachte ich sitze in einem spital. Somit suchte ich nach einer alternative und fand sie in diesen phillips leds und muss sagen, sie leuchten genauso hell, allerdings mit einer sehr angenehm warmweißen lichtfarbe. Ausserdem ist mir aufgefallen, dass der lichtkegel bei den phillips leds viel breiter ist als bei den möbelhausdingern. Ich bin jedenfalls davon überzeugt und kann nur jedem sagen, legt die paar euro drauf und kauft auch qualitativ hochwertigere leds und ihr werden den unterschied erkennenschon mein großvater pflegte zu sagen:“wer billig kauft, kauft zweimal“ ;-).

Licht und lichtkegel sind hell und machen ein schönes licht. Leider fiepen alle lampen hörbar wenn es still ist. Das geräusch ist nicht wirklich ein problem weil es sehr leise ist aber trotzdem bin ich genervt denn nach diversen unzulänglichkeiten mit osram leds dachte ich philips wäre besser.

Ich habe diese led lampen von philips jetzt das zweite mal bestellt, weil die vorigen led von osram nach relativ kurzer nutzungszeitzeit (< 500 stunden) ausfielen. Die lampen liefern ein gleichmäßig helles licht in einem warmen ton. Das preis-leistungs-verhältnis ist aus meiner sicht sehr gut.

Hier kann man nur sagen , passt. Bin von philips einfach noch nie enttäuscht worden diesbezüglich , ausser von der haltbarkeit. Was man bedenken sollte, ist ,dass im gegensatz zu halogen diese nach hinten dicht sind, d. Nicht den minimalen lichtschein nach hinten abgeben wie die glaskörper hallogen. Das fällt einem erst dann auf wenn mans drin hat. Weil der schatten and er deckeetwas anders wirkt, die kanten sind einfach härter. Sonst super zufrieden, werde weitere leuchten auf led umstellen, da die kosten hier zb in einem monat durch die stromersparnis reingehoöt werden bei 3h leuchtdauer bei ehemals 6×50 watt.

Ich kaufe seit ca 7 jahren nur led, und diese hier sind die besten, die ich bisher hatte. Das licht ist warm und kräftig und vor allem der lichtkegel ist breit und hat einen sanften Übergang, nicht so abrupt wie bei den älteren modellen die ich kenne. Diese leuchten sind der erste wirkliche ersatz für die alten 50w-halogenspots.

Die birnen machen ein eingenehmes licht, nicht zu grell, nicht farbstichtig. Ebenfalls sehr positiv ist mir aufgefallen, dass ich bisher kein flackern feststellen konnte. Weder bei bewegung in vertikaler noch in horizontaler richtung gibt es sichtbare streifen durch die pulsweitenmodulation. Das gilt auch für aufnahmen mit der kamera. Offensichtlich ist die interne schaltung in sachen glättung gut ausgelegt. In einer rezension wird von brummen gesprochen. Das kann ich nicht verifizieren. Ich habe sogar mit einem messgerät überprüft, ob diese birnen evtl nicht mehr hörbares brummen oder fiepen von sich geben, aber es ist nichts messbar. Ein langzeittest steht dazu allerdings noch aus, für den fall, dass es sich um ein temperaturabhängiges problem handelt. Daher zunächst eine deutliche empfehlung für diese birnen.

Meiner erfahrung nach stimmt lichtfarbe mit den angegebenen produktdetails überein – nicht erst einmal passiert dass man statt warmweiß, blau erhalten hat -. – ^^sehr modern finde ich die lichtstreuung durch die linse. Sehr gebündelt aber trotzdem nicht punktuell. Gefällt mir persönlich sehr gut aber ist geschmacksache. Will man jedoch einen raum mit – oftmals sind es 3-4 spots – ausleuchten befürchte ich dass es zu dunkel erscheint. Wie gesagt kaum eine streuung. Macht euch selbst ein bild davon :)ps am bild ist es der mittlere spot. Die anderen links ist ein trauerspiel – hätte weiß sein sollen lol (link 1)rechts gefällt mir auch sehr gut. (link 2)(link 1)(https://www. De/gp/aw/d/b019sr25s0/ref=ya_st_dp_summary?ie=utf8&psc=1)(link 2)https://www. De/gp/aw/d/b06xbxpm2s?psc=1&ref=yo_pop_mb_pd.

Die lampen machen ein vergleichsweise warmes licht, was durchaus für den wohnbereich taugt. Ob sie tatsächlich 50w halogen ersetzten, habe ich (mangels halogenlampen seit jahren) keinen direkten vergleich. Für meinen geschmack hätten die lampen aber einen tick heller sein dürfen. Was allerdings bedenklich stimmt: nach fünf wochen ist die erste der sechs lampen ausgefallen. Das kenne ich eigentlich nur aus der anfangszeit der led-lampen (zb war auraglow damals mit frühen ausfällen dabei), aber von einem markenhersteller erwarte ich heute eigentlich bessere qualität. Mal sehen, wie sich das entwickelt. Nachtrag märz 2019: entgegen der befürchtungen haben sich bisher keine weiteren lampen verabschiedet. Der erste ausfall war vielleicht nur ein ausrutscher.

Super helligkeit, super lichtfarbe kein flackern. Das video anbei zeigt eine zeitlupeaufnahme, man sieht schön das durchgängige leuchten. Denjenigen die leises summen bemängeln mag ich nicht widersprechen. Da aber sowieso immer irgendwas, wie etwa: pc lüfter, aquarium, kühlschrank, spülmaschine, vorbeifahrender verkehr, überfliegende flugzeuge, etc. Das leise summen übertönt, kann ich damit leben, ziehe aber einen stern ab.

Ein großteil der beleuchtung in meiner neuen wohnung erfolgt durch deckenspots. Diese erzeugen schöne akzente und schaffen behaglichkeit. Eigentlich alles perfekt, wäre da nicht die hohe stromaufnahme von 50w pro stückschon lange ersetze ich alle alten leuchtmittel mit led-technik, so wurde ich auf diese leuchten von philips aufmerksam. Durch die bauweise aus glas ist optisch kein unterschied zu den halogen-leuchten zu erkennen. Auch der einbau gestaltet sich aufgrund identischer abmessungen einfach. Das licht ist nun merklich heller, streut aber genauso diffus wie vorher und wirkt dadurch weder “hart” noch “kühl”. Klare kaufempfehlung, vor allem bei diesem geringen preis.

Das licht ist angenehm und der kegel ordentlich, was das angeht ist alles super. Das spulenpfeifen ist dagegen echt unnormal laut. Wenn man in einem ruhigen raum sitzt mit nur einer lampe nervt es nach einer weile, bei dreien hört der spaß auf. Zudem sind die dinger aus kunststoff und haben 4,7watt, das gehäuse wird ordentlich heiß, ka. Wie lange sowas gut gehen soll.

Die lampen dienen als ersatz für die nach und nach ausfallenden 50w-halogenlampen. Die lichtfarbe (2700k) passt super, sie sind etwas lichtstärker als die halos und der abstrahlwinkel passt genau zu deckenlampen. Optisch sind die lampen auch ansprechend, da sie eine “glasoptik” haben. Die langlebigkeit kann ich noch nicht beurteilen.

Nach mehreren noname versuchen, setze ich mittlerweile nur auf led-leuchtmittel von philips. Diese haben, wie angegeben, das angenehme warmweisse licht von 2700k und kommen auch an die vorgegeben leuchstärke von vergleichbaren halogenlampen am besten heran. Die hier bewerteten reflektorlampen sind aus hochwertigem glas und unterscheiden sich nicht von üblichen halogenlampen. Was auch in einer deckenlampe mit nicht verbauten leuchtmittel wichtig ist. Auch ist kein im betrieb wahrnehmbar (wie bei einigen rezessionen geschrieben).

Ich bin von diesen beiden led birnen mit gu 10 fassung begeistert. Die lichtaubeute bei den led birnen mit mit jedem jahr entwicklung bei den led’s besser und besser. Die beiden werfen das gleiche licht wie eine 40 watt halogenbirne, verbrauchen aber nur noch ca 5,5 watt. Eine umrüstung der lampen ist nicht erforderlich, die lampen fahren mit 230v wechselstrom. Alte birnen raus, neue led’s rein, passt.

Vor einigen tagen hatte ich hier schon ein gu10 leuchtmittel von philips beschrieben, von dem ich echt sehr angetan war: philips led lampe ersetzt 50w, eek a+, gu10, warmweiß (2700k), 350 lumen, reflektor, dreierpackdiese lampen werden bei amazon als nachfolgemodell beschrieben und all das was mir am vorgänger gefiel haben diese auch, lichtfarbe, lichtleistung wirklich klasse, wirkliche unterschiede zwischen den beiden leuchten konnte ich nicht ausmachen, die streuscheibe ist anders gestaltet, so das man die einzelnen led plättchen weniger deutlich sehen kann. In der lichtwirkung, also farbe und helligkeit, kann ich keinen unterschied erkennen. Summen oder andere störgeräusche sind nicht festzustellen. Das licht ist ohne verzögerung da und bunte reflektionen kann ich auch nicht entdecken. Von daher tolle leuchten sehr zu empfehlen. Wenn mein text “nützlich” war, freu ich mich über einen kurzen klick :).

Wir waren auf der suche nach einem ersatz für unsere bisher genutzten halogenbirnen. Wichtig war, dass die birnen ein gleichmäßiges, angenehm warmes und möglichst farbechtes licht erzeugen. Was die leuchtqualität angeht, war ich mir nach den bisherigen rezensionen schon recht sicher, lediglich der ton, den wohl bei einigen chargen erzeugt haben, hwt mich etwas skeptisch gemacht. Daher wurde erst einmal ein dreierpack bestellt. Ich bin absolut begeistert, die farben der bilder an den wänden sind prächtig und das lampe leuchtet den raum gleichmäßig aus. Es muss sich um einige fehlerhaften margen gehandelt haben, denn mittlerweile haben wir auch den rest des hauses ausgestattet und sind absolut zufrieden.

Schöne, warme farbe – ohne farbstiche. Am dimmer aufpassen, wenn zu viele leuchten bei einem strahlerset getauscht werden, lässt sich die lampe nicht mehr schalten. Also bei einer viererlampe konnte ich zwei strahler tauschen. Das hängt wohl mit dem widerstand irgendwie zusammen hat mir mein elektriker erklärt.

Hatte schon verschiedene hersteller ausprobiert:entweder schlechte qualität, es bricht bereits bei montage auseinander, oder es hält nicht lange. Philips:top qualität, super haltbarkeit (bisher nach paar monaten noch kein ausfall). Für mich der klare preis-leistungssieger.

Ich habe meine spots im dachüberstand mit diesen led leuchtmitteln ausgerüstet. Für den anwendungszweck perfekt. Einfacher austausch und gute leuchtkraft. Keine verzögerung vom einschalten bis zur vollen leuchtkraft. Auch störende geräusche konnte ich nicht feststellen. Ich kann das produkt uneingeschränkt weiterempfehlen.

Wir haben 4x 50 watt birnen in einem 4er strahler in der küche durch diese leuchten ersetzt. Das licht ist heller und auch angenehmer. Diese leuchten hier strahlen auch noch so eine art “kranz” nach hinten ab. So hat man oben an der decke noch ein kleines muster, das die decke dann sogar noch etwas ansehnlicher macht.

I have had my share of bad experiences when it comes to led lights; bulbs that buzz with a high pitch frequency or that start out fine then die or lose brightness shortly after. I had to replace five gu10 led lights as they were just not very good quality despite being rather expensive. Having been burnt by other brands i decided to try out these philips leds and first impressions were really good; strong warm light that actually made it fun working in the kitchen. I got these end of september 2016 and by the end of march 2019 they all died within a week. I don’t think that quite brings them up to 15000 hours. I would also note that these actually get very warm which likely reduces their lifespan and is possibly an indication that they draw more power than they need. That said the lights remained bright and stable until the very last week when they stopped working one-by-one and they did not produce any hum or buzz like other reviews complain about. Taking the price into consideration i would say that these gu10 lights have a very good cost/value ratio and i am buying them again.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Philips LEDclassic Lampe 4,6 W ersetzt 50W, GU10, warmweiß, 355 Lumen, 6er Pack
Rating
4.5 of 5 stars, based on 450 reviews