Müller-Licht LED-Lampe, Die Lampe hält was sie verspricht

Wie schon im titel erwähnt gefällt mir die lichtfarbe sehr gut. Die helligkeit entspricht gefüllt aber eher einer 60 watt glühbirne und in unserem dimmer brummt die lampe wirklich sehr stark.

Habe mit diversen leds schon enttäuschungen erlebt, aber diese dimmbare von müller-licht bringt ein absolut sauberes und ruhiges lichtviele andere led’s habe ich inzwischen in den keller verbannt, weil sie mit 100 hz flimmern, was man zwar nicht immer bemerkt, aber auf dauer gewiss gesundheitsschädlich ist, und mir persönlich richtig auf die nerven geht. (besonders bei bewegungen, z. Hand oder finger rasch bewegen, enststeht ein subtiler stroboslop-effekt und lässt die spur aufgerastert erscheinen). Nichts davon bei dieser guten lampe. Und sie läuft mittlerweile mehr als 6 monate fast täglich ohne mucken. Ich kanns nicht garantiere, aber vermute, dass die flimmerfreiheit durch das feature ‘dimmbar’ zustande kommt. Kauft euch die dimmbare variante, auch wenn ihr keinen dimmer habt, die 1 eur zusatzkosten lohnen sich.

Als diese led-lampe eintraf, dachte ich zuerst an eine verwechslung. Der postbote stand mit einem fast 60x40x15 paket vor mir. In selbigem befindet sich noch ein paket, in dem dann wiederum eine einsame in plastik eingeschweißte led-lampe liegt. Die verpackungen also allesamt entsorgt und die lampe in betrieb genommen. Sie ersetzt eine osram 21w energiesparlampe, die ebenfalls warmweiß ist und ein 80w pendant sein sollte. Gleich nach dem einschalten fiel mir die größere helligkeit und ein etwas kälteres licht verglichen zur 21w osram auf, die angeblich 80w ersetzt. Weiterhin fällt der bauartbedingt von der fassung weggerichtete lichtkegel auf. Macht durchaus sinn, wenn man sie hoch an der decke hängen hat, aber ist ein unterschied zu einer ungerichteten energiesparlampe. Die müller led macht ihre sache gut, ist hell und energiesparend. Dennoch nur 4 sterne, da das licht mmn zu kühl für warmweiß ist und das licht trotz “birnenform” nicht wie bei einer “klassischen glühbirne” ausstrahlt.

Zunächst war ich mit diesen lampen sehr zufrieden. Schönes licht und vor allem kein brummen bei dimmerbetrieb. Das hält sich aber nur solange die lampen kalt sind, wenn sie 15 min gebrannt haben beginnen sie im dimmerbetrieb relativ laut zu brummen, was erheblich nervt.

Bei led-lampen denkt man zunächst unwillkürlich ans energiesparen und besonders große effizienz. Realistisch einschätzen kann man die herstellerangaben dazu noch nicht wirklich, da die verwendungsdauer sehr lang sein kann und man natürlich die stunden nicht zählt. Wenn diese lampe mit energieeffizienzklasse a+ ausgezeichnet ist, ist das aber schon mal ein anhaltspunkt. Das zweitbeste in der skala, die für leuchtmittel aktuell bis a++ reicht. Und die angegebene lebensdauer von 25. 000 stunden stimmt zumindest zuversichtlich, dass der höhere kaufpreis sich rechnet. Ob die einsparung tatsächlich 80 % gegenüber der konventionellen glühbirne ausmacht und über die gesamte lebensdauer der lampe 350 euro insgesamt an energiekosten eingespart werden können, sei dahingestellt, es klingt für mich eher hoch gegriffen. Und nachdem die letzte led-lampe nach 10 tagen bereits den geist aufgegeben hat, bin ich auch nicht mehr ganz so sicher, ob die technik vollkommen ausgereift ist. Dennoch denke ich, dass diesem lampentyp die mittelfristige zukunft gehört. Im Übrigen kann ich die vorzüge bestätigen: das licht ist anders als bei energiesparlampen sofort in voller stärke da.

Ich habe die besten erfahrungen mit den led – birnen von müller gemacht. Und ein ausfall wurde anstandslos ersetzt. Kein wunder, dass es bei aldi immer wieder led – birnen von müller gibt. Da stimmt preis und leistung.

Key Spezifikationen für Müller-Licht LED-Lampe, 10 W mit E27 Sockel, warmweiß 400014 dimmbar:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Sehr geringer Energieverbrauch, Energieeffizienzklasse A+
  • Sehr lange Lebensdauer, 25.000 Stunden
  • Schönes, warmweißes Licht für eine angenehme Atmosphäre (2700 K), dimmbar für noch mehr Wohnkomfort
  • Hohe Farbwiedergabe für natürliche Farben (Ra ≥ 80)
  • Sofort 100 % Helligkeit nach dem Einschalten
  • Lieferumfang: 1 x LED Birnenform

Kommentare von Käufern

“Immer wieder Müller
, Warmes Licht, aber brummt im Dimmer
, Bestes LED-Licht ever

Die funktion mit meinem eltako-dimmer ist sehr gut. Kein flackern des leuchtmittels. Ich kaufe schon länger müller licht.

Ich habe schon einige led birnen hinter mir, die mich oft, obwohl anders beschrieben, mit etwas kaltem licht unangenehm überrascht oder aber nicht die gewünschte helligkeit erbracht haben. Für mich ist es auch wichtig, dass sie dimmbar ist,diejenigen die einen dimmer zu hause haben & nach quecksilberfreien sparlampen ausschau halten wissen, dass dies nicht immer einfach ist. Ich bin absolut begeistert & werde sicher noch mehr dieser birnen kaufennur die unnötig extrem große verpackung hat mich etwas irritiert, da dies aber mit der birne selbst nichts zu tun hat, gibt es dafür keinen sterne abzug, der entwicklungsbedarf steht jedoch außer frage ;-). Müller-Licht LED-Lampe, 10 W mit E27 Sockel, warmweiß 400014 dimmbar Einkaufsführer

Für micht ist das halt eine “glühlampe”. Nach dem etwas verzögerten einschalten, hat sie einangenehmes licht aber schön hell für die küche. Die form ist gefällig und erinnert natürlich an die gute alte “glühbirne”. Wichtiger ist da für mich die energiebilanz und kein quecksilber. Wenn ich die lampe selber bezahlen müßte,würde ich vielleicht nochmal über den preis nachdenken. Aber bei amazon hat man ja die auswahl undrichtige bewertungen, dass man da sicher schnell die richtige lampe für jeden findet.

Das licht der birne ist toll (nicht kalt), der verbrauch noch viel besser. Einziges manko die birne ist etwas schwer. Das ist bedingt durch die led bauweise. Wenn man also lampen hat die nur eine leichte birne tragen können, sollte man sich etwas anderes überlegen: alle led birnen sind deutlich schwerer. Man sollte vor dem kauf die preise vergleichen – aber das gilt immer.

Mir ging es wie einem anderen rezensent hier, dass mich die gesundheitsschädlichen folgen bei bruch einer billigen energiesparlampe durch das austreten von quecksilber sehr beunruhigt hat. Nun kann man sich fragen wie denn die lampe zerbrechen soll, aber beim wechseln ist mir schon mehr als einmal eine lampe aus der hand gerutscht und am boden zerbrochen. Aus dem grund wurden auch in unserem haus sämtliche lampen durch led lampen ersetzt, auch wenn es sich dabei um die teuerste variante handelt. Aber: led lampen sich dafür auch bedeutend langlebiger und zudem stromsparender. Zur lampe der marke müller licht lässt sich sagen, dass die beschreibung des warm weißen lichts wirklich passt. Bei manchen lampen entsteht dabei ein sehr neutrales, kaltes weiß was das zimmer sehr steril ausschauen lässt. Mit dem warm weiß wirkt es irgendwie wohnlicher, gemütlicher. Ob die led lampe von müller licht nun wirklich 25. 000 stunden hält kann ich selbstverständlich nur schwer nachprüfen, aber sollte sie wirklich gefühlt deutlich früher ihren geist aufgeben, werde ich das hier schreiben. Um noch auf die andere rezension einzugehen: led lampen für 0,89 sind mir nicht bekannt.

Ein großer teil der leuchtmittel im haus sind bereits auf led umgestellt. Als einzige klassische e27 glühbirne lief noch die 60 watt küchenlampe, nun musste diese der led-birne weichen und ich bin absolut positiv überrascht von der schönen lichtausbeute und der helligkeit. Entweder hat die leuchtkraft der alten birne schon erheblich nachgelassen oder es liegt einfach an dem anderen licht, es ist viel weißer und wesentlich heller als die alte 60 watt birne. Der preis erscheint auf den ersten blick hoch, aber bei einer durchschnittlichen nutzung von lediglich einer stunde pro tag hat man das geld bereits nach max. 4 jahren wieder raus (15 zu 88 kwh bei 25 ct = 18€ differenz) und spart von da an bares geld. Bei den steigenden strompreisen kommt mir das sehr entgegen. Ich kann die led-birne von müller nur weiterempfehlen, bin sehr zufrieden.

Die lampe bringt sofort nach dem einschalten ein helles, warmweißes licht. Dabei ist die obere leuchtkugel gleichmäßig ausgeleuchtet, der untere teil allerdings bleibt dunkel. Somit ist die lampe quasi ein mittelding zwischen strahler und normaler glühlampe. Ich habe damit einen herkömmlichen 75 w-strahler ersetzt, und diese led-lampe ist deutlich heller als der alte strahler. Also, ein top-produkt zu einem top-preis.

Hallo,inzwischen habe ich im haus ca. 30 led leuchtmittel, die ersten vor ca. 6 jahren gekauft, einige schlechte erfahrungen (defekte nach kurzer zeit) gemacht und auch schon einige kaputte led birnen auseinander genommen. Von aktuellen led leuchtmittel habe ich phillips, ostram, müller-licht leuchtmittel im einsatz und tendiere eher zu müller licht led’s:zusammenfassende bewertung:die led ist ok für alle bereiche außer wohnzimmer oder anderen kuschelecken (licht ist mir zu weiß, die angabe 2700k kann ich nicht nachvollziehen). Ich würde sie nicht in geschlossenen lampen oder lampen mit Öffnung nur nach unten einsetzen. ++ brummt nicht, rauscht nicht. Meine birne macht kein geräusch. ++ läßt sich mit meinem dimmer dimmen obwohl er nicht speziell für led’s ausgelegt ist. Aber vorsicht: unbedingt ausprobieren – die kompatibilität zwischen dimmer und led – leuchtmittel ist stark produktabhängig.

Hallo amazonen,ich hab schon sooo viele warmweiß-led’s gekauft und danach zurückgeschickt, weil ich gedacht habe ich bin in einem labor. Diese led hält was sie verspricht. Angenehmes helle schönes warmweiß.

Dieses leuchtmittel ist viel besser verarbeitet, als so manche baugleiche modelle, hat zum beispiel ein metallgehäuse und lässt so eine wertiges gefühl aufkommen, wenn man es in die hand nimmt. Vorteil des metallgehäuses ist auch, dass die sehr wohl entstehende wärme des trafos vor den leds besser abgeleitet wird. Angenehm warmweißes licht mit perfekter lichtverteilung. Das ganze bekommt man obendrein für einen günstigen preis, der ebenfalls manchen anbieter blass aussehen lässt. Müller-licht, inländische produktion, ohne quecksilber schon da, wo andere hersteller noch modelle mit quecksilber im handel anboten.

Abgesehen von der lichtfarbe, die etwas zu sehr in richtung weiss tendiert, eine gute lichtquelle. Die anlaufzeit ist gleich 0, bis zur vollen leuchtkraft ein minimaler und nicht wirklich stôrender zeitversatz.

Die birnenförmige led-lampe von müller mit e27-fassung hat vor allem einen großen vorteil: sie spart strom – mit nur 8,5 watt verbrauch ersetzt sie eine normale 60 watt-birne. So die prognostizierte lebensdauer halbwegs erreicht wird rechnet sich da am ende auch der kaufpreis, vor allem gegenüber einer herkömmlichen glühbirne. Die verarbeitung der birne ist aus meiner sicht einwandfrei, das testweise ein- und wieder ausschrauben in mehr als ein halbes dutzend lampen hat sie prima überstanden. Beeindruckend fand ich die lichtausbeute – dagegen sieht jede herkömmliche glühbirne mit 60 watt im wahrsten sinne des wortes “alt” aus. Wie für led üblich gibt es auch hier keine verzögerung beim einschalten – neben dem quecksilber der zweite grund warum ich auf “energiesparlampen” in einer vielzahl meiner räume bislang verzichtet habe. Doch auch bei einem solchen super-licht gibt es schatten, wenn auch nur ein wenig: so ist das licht aus meiner sicht nicht wirklich „warm“. Für eine gemütliche atmosphäre im wohnzimmer ist die birne definitiv zu kalt und verliert deutlich gegenüber einer klassischen glühbirne. Hier muss der hersteller noch ein wenig nachbessern. Zudem verursacht die birne beim „dimmen“ ein leises, aber dennoch störendes, summen (ausprobiert in einer weitverbreiteten wohnraumlampe eines bekannten schwedischen möbelhauses). Zu guter letzt ist die birne insgesamt etwas dicker als eine herkömmliche glühbirne, weswegen sie nicht in relativ flach gebaute lampen passt – dies sollte man beim kauf beachten.

Zunächst das positive: 10 watt ersetzen eine glühlampe mit 100 watt. Und erzeugen ein warm-weiches licht. Kein summen, kein brummen, nichts. Aber: die verpackung war so überdimensioniert, dass es schon die reinste verschwendung war. Hier wurde einfach nur “luft” verpackt und auf die reise geschickt. In den karton hätten locker 10 dieser verpackungen gepasst. Dies führt jedoch nicht zum sternabzug. Sternabzug: die led-birne war unsauber verarbeitet. Am lampenkopf zeigten sich erhebliche reste von klebemittel. Diese ließen sich zwar leicht entfernen, aber hier war die produktion wohl noch nicht ganz auf der höhe der zeit.

Ich kaufe nur led von müller. Warmes weiches licht wie eine glühbirne.

Helligkeit, lichtausbeute und lichtfarbe sind sehr gut und wie erwartet. Leider sind schon zwei der bestellten birnen nach weniger als neun monaten defekt. Der umtausch erfolgte durch amazon wie immer sehr schnell und kulant, hätte aber eine bessere qualität erwartet.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Müller-Licht LED-Lampe, 10 W mit E27 Sockel, warmweiß 400014 dimmbar
Rating
4.1 of 5 stars, based on 28 reviews

Kommentare 1

  • Rezension bezieht sich auf : Müller-Licht LED-Lampe, 10 W mit E27 Sockel, warmweiß 400014 dimmbar

    Gekaufthell ist sie, auch wertig, stabil und hat eine gute lichtverteilung, doch leider verträgt sie sich nicht mit meinen dimmern. Ich habe die lampe mit 2 verschiedenen dimmern getestet, der vorgang an sich funktioniert einwandfrei, nur wird die lampe dadurch zum brummer. Ohne dimmer ist sie still, mit dimmer, ein neuer teurer von busch-jäger und ein günstiges steckdosenmodell marke feinkost albrecht, fängst sie ein brummen/summen an, in jedem lastbereich. Aber immerhin war sie nicht teurer als ein modell das man nicht dimmen kann, so geht es noch.
    • Gekaufthell ist sie, auch wertig, stabil und hat eine gute lichtverteilung, doch leider verträgt sie sich nicht mit meinen dimmern. Ich habe die lampe mit 2 verschiedenen dimmern getestet, der vorgang an sich funktioniert einwandfrei, nur wird die lampe dadurch zum brummer. Ohne dimmer ist sie still, mit dimmer, ein neuer teurer von busch-jäger und ein günstiges steckdosenmodell marke feinkost albrecht, fängst sie ein brummen/summen an, in jedem lastbereich. Aber immerhin war sie nicht teurer als ein modell das man nicht dimmen kann, so geht es noch.
  • Rezension bezieht sich auf : Müller-Licht LED-Lampe, 10 W mit E27 Sockel, warmweiß 400014 dimmbar

    Leider unbrauchbar, da die lampen mit der zeit immer lauter werden. Ist nicht erträglich, vorallem wenn man sie im gedimmten bereich verwendet.
  • Rezension bezieht sich auf : Müller-Licht LED-Lampe, 10 W mit E27 Sockel, warmweiß 400014 dimmbar

    Leider unbrauchbar, da die lampen mit der zeit immer lauter werden. Ist nicht erträglich, vorallem wenn man sie im gedimmten bereich verwendet.
  • Rezension bezieht sich auf : Müller-Licht LED-Lampe, 10 W mit E27 Sockel, warmweiß 400014 dimmbar

    Schnelle lieferung, ordentliche verpackung, leider stimmt die beschreibung nicht wenn man den punkt “dimmbar” betrachtet. Dies war mein kaufkriterium, leider ist dieses leuchtmittel wenn gedämmt nur als stroboskop zu nutzen.
  • Rezension bezieht sich auf : Müller-Licht LED-Lampe, 10 W mit E27 Sockel, warmweiß 400014 dimmbar

    Schnelle lieferung, ordentliche verpackung, leider stimmt die beschreibung nicht wenn man den punkt “dimmbar” betrachtet. Dies war mein kaufkriterium, leider ist dieses leuchtmittel wenn gedämmt nur als stroboskop zu nutzen.
    • Kann mich der bewertung durch hr. Lanners nur anschliessen, da auch bei uns im dimm–modus recht störendes summen zu vernehmen ist. Licht ist aber ganz angenehm.
  • Rezension bezieht sich auf : Müller-Licht LED-Lampe, 10 W mit E27 Sockel, warmweiß 400014 dimmbar

    Kann mich der bewertung durch hr. Lanners nur anschliessen, da auch bei uns im dimm–modus recht störendes summen zu vernehmen ist. Licht ist aber ganz angenehm.
  • Rezension bezieht sich auf : Müller-Licht LED-Lampe, 10 W mit E27 Sockel, warmweiß 400014 dimmbar

    Licht ok, vergleichsweise wenig grellweiss. Dimmen funktioniert einwandfrei, aber leider fangen die leuchtmittel laut mit summen an, sobald sie nach einigen minuten warm werden. Für eine offene lampe nur wenig über einem esstisch damit ungeeignet.
    • Licht ok, vergleichsweise wenig grellweiss. Dimmen funktioniert einwandfrei, aber leider fangen die leuchtmittel laut mit summen an, sobald sie nach einigen minuten warm werden. Für eine offene lampe nur wenig über einem esstisch damit ungeeignet.