Braun Series 5 Elektrischer Folienrasierer 5050cc – Super Rasierer zu einem sehr günstigen Preis

Dieser rasierer war ein geschenk für meinen freund. Zuvor hatte er den series 3 im einsatz, mit dem er eigentlich sehr zufrieden war. Ich dachte ich mache ihm eine freude mit einem neueren modell. Der series 5 ist nicht schlecht, aber im vergleich zum series 3 ist er doch eher schlechter. Die rasur mit dem series 3 ist doch um einiges gründlicher.

Der braun series 3 3010bt – rasierer ist richtig klasse. Man(n) kann sich sowohl gut glatt rasieren, als auch den bart trimmen. Dazu sind verschiedene adapter von 1 – 7 mm dabei. Mit den adaptern kann auch die sonstige körperbehaarung gut gestutzt werden. Natürlich auch das kopfhaar, wenn man es kurz und gleichmäßig mag. Nassrasur ist möglich, habe ich aber noch nicht ausprobiert.

Eines muss man im voraus sagen: er rasiert gut, ist aber mit etwas längeren haaren schnell überfordert. Hier muss man erst mit dem trimm-aufsatz kurzschneiden und dann mit dem rasieraufsatz den rest machen. Muss man paar mal drübergehen. Positiv finde ich die möglichkeit, des waschens (wasserdichtigkeit). Und das wechseln der aufsätze, welche einen soliden eindruck machen.

Vor einem halben jahr habe ich mir einen teuren phillips-rasierer gekauft – und habe ewig lang morgens in meinem gesicht rumgerührt um ein einigermaßen ordentliches rasierergebnis zu bekommen. Jetzt habe ich um sehr günstige 69 euro den braun-rasierer mit reinigungsstation zugelegt, was soll ich sagen: einfach perfekt. Ich bekomme ein super rasierergebnis in einem bruchteil der zeit wie bei dem überteuerten philips-rasierer (design ist nicht alles). Bin mit dem braun-rasierer mehr wie zufrieden.

Der rasierer war ein geschenk für meinen mann. Er ist super zufrieden mit dem rasierer. Ein super preis für rasierer, station und zwei extra reinigungskartuschen. Leichte handhabung, einziges manko ist das er nach dem reinigen natürlich nicht komplett trocken ist.

Zu den preis wirklich top schnelle lieferung. Es sind 3 kartuschen enthalten. Rasierleisung ist genau so gut wie die meines braun series 7 nu das dieser hier wesentlich günstiger ist. Reinigungsstation auch wenn man sie nicht braucht zum laden ist sie toll. Ich werde sie mal probieren. Sehr schöner rasierer schwarz und grau gummiert. Scherkopf wichtig braucht man den 52s. Der scherkopf ist praktisch schon eine kasette nicht mehr getrennt wie bei den alten braun ,scherkopf hält wenn er solange hält wie der meines 7 ers ca 6 monate bei benutzung jeden 2 tag. Das einzige was mir fehlt ist das fläschchen Öl das bis jetzt bei jeden braun dabei war aber gut um den preis hier ist mir egal.

Das rasierergebnis finde ich absolut in ordnung, vielleicht auch wegen neuer klingen. Das konturieren klappt mit dem aufsatz auch hervorragend. Die akku-leistung ist vollkommen ausreichend genauso wie die ladezeit. Zudem wasserdicht (unter der dusche benutzbar), aber einen makel hat er doch; das trimmen. Es gibt zwar ausreichend aufsätze, aber keiner der aufsätze längt den bart od. Man muss mehrfach drüber, auch in alle verschiedenen richtungen (mit und gegen den strich), das dauert dann einfach zu lange. Kleiner tip; erst mit dem nächstgrößeren aufsatz trimmen und erst zum schluss mit dem trimmer der wunschlänge. Zum black friday für rund € 50,- erworben, aus der sicht passt das preis-/leistungsverhältnis.

Ich habe mir diesen doch günstigen rasierer als ersatz für einen philips gekauft, da die scherköpfe für diesen doch sehr teuer sind. Dieser hatte immer die schwäche, dass ich den drei tage bart nicht weg rasieren konnte, ohne einen langhaarschbeider zu benutzen. Dafür wird es bei weitem nicht so glatt wie mit dem philips. Den braun fürs grobe und den philips für den feinschliff. Das geht auch trotz des alten scherkopfes.

Der rasierer bietet eine ganz solide performance, aber öfter muß mann an einigen stellen mehrmals gleiten. Am ende ein glattes gesicht. Ich möchte aber von der kauf der reinigungsstation abraten. Sie ist laut, reinigt nicht ordentlich unde es gibt keine trocknungsfunktion. Die reinigungskartusche sollte nach cca 2 monaten gewechselt werden, was macht den rasierer ziemlich teurer.

Mir gefällt dieser rasierer sehr gut den ich kann sehr gut und sauber an den konturen meines bartes arbeiten und es rasiert meiner meinung nach besser als mit klinge da es meine haut nicht reizt. Ich kann den rasierer nur weiter empfehlen. Für diesen preis unschlagbar. Ich habe auch noch viele andere rasierer wie jeder bartträger das wahrscheinlich kennt das man immer was zu nörgeln hat an einem rasierer aber der macht seine arbeit wirklich sehe gut top ++.

Ich habe relative harte barthaare, weswegen es mit der nassrasur und meinem alten elektrorasier schwierig war, einen drei tage bart zu rasiseren. Dieser braun rasierer macht seinen job sehr gut. Es gibt deutlich weniger ziepen beim rasieren und selbst ein drei tage bart wird anständig rasiert. Anzumerken ist jedoch, dass er ruhig ein wenig gründlicher sein könnte. Insbesondere am hals kriegt er alle haare nur schwer weg. Die reinigungsstation funktioniert ebenfalls einwandfrei. Ob man sie tatsächlich benötigt, zweifel ich jedoch an. Hier sind die Spezifikationen für die Braun Series 5 Elektrischer Folienrasierer 5050cc:

  • FlexMotionTec für eine effiziente Rasur mit weniger Druck auf die Haut und somit weniger Hautirritationen
  • UltraActiveLift richtet flach anliegende Haare an schwer zu erreichenden Stellen vor dem Schneiden auf
  • CrossHair-Klingen schneiden Haare noch näher an der Haut ab und sorgen so für eine noch gründlichere Rasur
  • PowerDrive für eine superschnelle Rasur, selbst bei dichtem Haarwuchs. 100% wasserdicht
  • Weltweit einzige 4-stufige Reinigungs- und Ladestation auf Alkoholbasis

Ja, ich benutze braun-rasierer schon seit über 30 jahren. Anfangs waren die geräte nicht so gut, aber es gab keine besseren. Zwischenzeitlich habe ich philips-rasierer ausprobiert, diese aber waren erheblich schlechter in der leistung. Vor einem jahre habe ich mir dann den rasierer braun-series-3-3050cc mit reinigungsstation günstig gekauft. Dieser war schon gut in der leistung und auch die reinigungsstation gefiel mir gut. Nun habe ich in einer amazon-aktion diesen gekauft und muss sagen: noch einmal 20% besseres rasierergebnis und auch die reinigungsstation ist verbessert worden. Es gibt bestimmt noch bessere, aber ich bin nicht bereit 250 eur für einen rasierer auszugeben.

Im austausch gegen einen zuvor georderten panasonic es-rt67-s503 für knapp über 6zehner, habe ich mich wieder für einen braun serie 5 rasierer entschieden. Hätte ich bleiben lassen können, die 25 mehrkosten sind nicht gerechtfertigt. Ob braun oder panasonich, beide geräte rasieren gut. Beide haben aber einen viel zu schmalen barttrimmer/ langhaarschneider. Der ist zwar scharf, ober zum barttrimmen suboptimal. Bei braun etwas besser, weil kein resoluter cut erfolgt und man auch an nasenhaare kommt. Vom handling liegt braun mit panasonic gleich auf. Beide geräte sind schön lesie. Der 5050 kann auch am netzkabel betrieben werden, finde ich besser als bei panasonic, die aus sicherheitsgründen für alle nass/trocken-rasierer den betrieb mit kabel unterbunden haben. Dafür kann ich mich mit dem 5050 nicht unter der dusche rasieren.

Eigentlich bin ich klingenrasierer seit je. Der braun ist deshalb erst das dritte gerät das ich mir in jahrzehnten kaufe. Aber der erste, der mich richtig glatt rasiert, ohne irritationen der haut. Ich war überaus erstaunt beim ersten benutzen dass ich ein so gutes ergebnis wie mit meinem 3 klingen nassrasierer erreicht habe. Der braun 310 geht mit unter die dusche und tut auch dort was er soll. Perfekt wird es für mich mit dem zugekauften langhaartrimmer für den bart. Das schwachbrüstige gerät, das ich dafür bisher benützt hatte, wurde sofort aussortiert. Von mir eine 100% empfehlung sowie 5 sterne.

Die rasierleistung ist erst schon mal als gut zu bewerten, zumindest bei der bewältigung meines bartes. Wer sich mindestens zwei mal am tag rasieren muss und härtere barthaare hat, der könnte evtl. Zu einer anderen einschätzung gelangen. Das gerät fasst sich auch gut an, liegt gut in der hand und hat eine noch akzeptable größe. Es muss ja nun auch noch in den spiegelschrank passen. Warum jetzt nur drei sterne:1. Mir war nicht bewusst, dass sich das gerät nur über den akku betreiben lässt. Am netzkabel wird es ausschließlich geladen und lässt sich dann nicht einschalten. Bei meinem alten rasierer braun smart control classic war dies noch möglich. Mit diesem vorgängergerät war man nicht vom ladezustand abhängig und konnte, selbst wenn der akku irgendwann seine maximale leistung nicht mehr erreicht hat, trotzdem noch mit voller kraft rasieren.

Ich habe ganz dringend einen neuen rasierer mit einer trimmfunktion benötigt. Da ich mir sonst immer nur billige geräte gekauft habe, habe ich mich dieses mal für was “besseres” entschieden. Da ich nicht gerade einen guten bartwuchs habe, sind an vielen stellen immer wieder einzelne härchen. Diese werden vom rasierer sehr gut rasiert. Vor allem aber hat mich die wechselnden köpfe vom kauf überzeugt. Man kann ohne probleme die köpfe des rasierers wechseln und dann schnell aus einem rasierer ein trimmer machen. Die trimmfunktion ist echt klasse. Er nimmt alle haare richtig mit und man hat danach ein perfekten bart. Auch eine bartform lässt sich super damit zurecht rasieren.

Eigentlich bin ich ja der typische nass-rasierer – also so mit 1 bis 5 klingen. Wobei ich sagen muss, dass es kaum gründlicher geht. Aber irgendwann ist mal wieder ein 3 tage bart angesagt oder mehr, dann wieder etwas kürzer oder ganz kurz. Und das geht alles mit dem teil und sogar recht ordentlich, wenn man will auch nass. Die pflege ist einfach: unter fließendem wasser ausspülen – genau das, was männer wollen – eben wenig tun bei der reinigung. Ich persönlich finde das teil richtig gut und bin total zufrieden. Jetzt muss ich schluss machen, ich muss mich noch rasieren.

Kommentare von Käufern :

  • Ordentliche Rasierleistung zum moderaten Preis, Konkurrenz kann billiger und genauso gut

  • Top Rasierer Top Reinigungsstation

  • Erfüllt alle Erwartungen

Habe schon mal eine relativ genaue rezension zu braun rasierern geschrieben und das feedback bleibt nun nach ca. 7 jahren benutzung fast dasselbe: einfache reinigung nur mit wasser, gute akkuleistung (geschäftsreise von 1 woche mache ich ohne kabel), geräusch ist leiser geworden, rasur noch milder (macht eine plastikleiste im scherkopf) und ich habe eine empfindliche haut. Mir ist der scherkopf kaputt gegangen und der alte rasierer hätte sonst noch gehalten, doch ich habe am primeday dieses modell für kleines geld bekommen und dort sind langhaaraufsteckelemente mit dabei. Das ist klasse, denn im urlaub spare ich mir meinen barttrimmer und komme jetzt mit einem gerät weniger aus. Alles in allem bin ich seit jahren zufriedener braun kunde und auch dieses gerät scheint sich nahtlos einzureihen. Langzeittest wird nach meinem urlaub im august nachgereicht, dann zeigt sich, ob die 5 sterne bleiben dürfen. Besten Braun Series 5 Elektrischer Folienrasierer 5050cc, mit Reinigungs- und Ladestation

Dies ist mein erster elektrorasierer. Zuvor habe ich immer klingenrasierer benutzt. Ich gehöre zu den frauen, die erwas behaarter sind und auch einen damenbart haben. An alle anderen, denen es so geht wie mir: vergesst die gilette venus klingenrasierer und wechsel zu diesem modell hier. Einen kleinen nachteil hat dieser rasierer dennoch: man muss manchmal öfter rüberrasieren, da er nicht immer alle haare weg bekommt. Trotzdem bin ich sehr zufrieden.

Bin einfach überzeugt von den braunrasier. Meinen alten 5er braunrasierer hatte ich fast 5 jahre gehabt. Wenn man die den scherrkopf und die folie richtig pflegt, dann halten die echt lang. Warum ich die 5er serie kaufe?.Da sind der scherkopf und die -folie am günstigsten. Das ganze system ist überarbeitet und der kopf passt sich viel besser den konturen an. Wichtig ist immer (so mache ich das), dass nach jeder rasur gereinigt wird. Nach mehrmaligen reinigen, sollte man die klingen mit braunrasiereröl betreufelt werden, damit sie nicht stumpf werden. Eine reinigungskartusche hat bei mir ca. Rasiere mich nur alle 3-4 tage. Ich bin begeistert von diesem produkt und kann es nur wärmstens empfehlen.

Ich nutze seit meinem 16 lebensjahr rasierer von braun und habe bis dato (47) noch nicht gewechselt und werde es wahrscheinlich auch nie tun. Der braun series 5 hat einen älteren ersetzt und was soll ich sagen. Gutes handling, saubere rasur. Ob series 5 oder 7/9 muss jeder selbst entscheiden. Mein vater mag das zurückweichen der klingen der 7/9 serie zum beispiel nicht. Die reinigungskartuschen nutze ich seit ca. 2 jahren nicht mehr, da es mit dem braun reinigungspray (kleine spraydose) sehr gut geht. Es reicht den rasierer alle 1 bis 2 wochen zum üblichen ausklopfen, bürsten mit dem spray durch zu spülen und zu desinfizieren.

Ich benutze schon jahrzente braun elektrische rasierer mit denen ich sehr zufrieden bin ich hatte immer die 3er serie aber die 5er ist eine steigerung er rasiert perfekt ist sehr einfach in der handhabung und auch die reinigungstation ist perfekt. Bin sehr zufrieden mit dem produkt.

Ich bin sehr zufrieden mit dem preis/leistungsverhältnis. Die lieferung erfolgte prompt am nächsten tag. Der rasierer ist relativ leicht. Das laden geht recht schnell (schneller als bei der serie 3). Für jeden der sich mit der bedienung der reinigungsstation noch nicht so gut auskennt hat mit der sehr übersichtlichen anleitung (mit bildern und zahlen 😉 ) auch keine probleme. Ich kann den rasierer nur weiterempfehlen.

Zu weihnachten 2018 wollte ich meinen alten braun 3er series in rente schicken, da dieser leider keine 10 minuten mehr mit einer akkuladung rasieren konnte. Diesen rasierer gab es mit cashback-aktion von braun für einen sehr guten preis, weshalb ich hier zuschlug. Der rasierer und die station ist super verarbeitet und laufen absolut ruhig. Die mitgelieferte kartusche hält immer noch, da ich sie nach jeden reinigungsvorgang herausnehme und auch nicht nach jeder rasur eine nassreinigung vornehme – die mitgelieferte bürste funktioniert auch wunderbar :-)bisher bin ich sehr zufrieden und kann den rasierer absolut weiterempfehlen.

Der braun series 3 shave und style hat sowohl positive als auch negative eigenschaften. Durchaus positiv ist, dass der rasierer wasserdicht ist und in der dusche nicht aus den händen rutschen kann, da die griffe aus gummi angefertigt wurden. Des weiteren ist er einfach zu bedienen und man ist nicht damit beschäftigt ewig nachzulesen, welche funktionen der rasierer eventuell noch haben könnte. Negativ an dem rasierer ist jedoch, dass er bei längeren haaren nicht optimal funktioniert außer man möchte sich den bart komplett abrasieren. Mein fazit: um sich den bart abzuschneiden bzw auf einen dreitagebart zu schneiden ist er optimal für alles andere würde ich etwas mehr geld investieren, um mir einen hochwertigeren rasierer zu kaufen.

Ich habe noch keinen rasierapparat gefunden, bei dem man nur ein mal drüber fahren muss und die stelle top rasiert ist. Auch bei diesem muss ich 2-3 mal drüber fahren, was ich wie gesagt aber nicht anders kenne. Der preis ist top und das zubehör auch. Beeindruckt bin ich von der akku-laufzeit. Auch wenn ich ihn nur jeden 2. Tag benutze hält er locker 4 wochen und mehr durch. Bestens für reisen und urlaub, besonders, wenn man nicht das ladekabel mitnehmen möchte.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Braun Series 5 Elektrischer Folienrasierer 5050cc, mit Reinigungs- und Ladestation
Rating
4.2 of 5 stars, based on 676 reviews